Treppenlift kurvig

Oftmals stellen Treppenstufen für viele Menschen ein Hindernis im Haushalt dar. Die oberen Etagen im eigenen Zuhause oder auch in öffentlichen Gebäuden sind schwer zu erreichen. Damit Sie im Alltag nicht mehr eingeschränkt sind, gibt es die perfekte Lösung: Treppenlifte. Durch verschiedene Modelle kann Ihnen das Hindernis „Treppe“ aus den Weg geräumt werden.

Es gibt kurvige und gerade Treppenlifte. Ein Kurviger ist dabei viel komplexer. Dieser eignet sich für verschiedene Arten von Treppen, wie Wendeltreppen, Kurventreppen oder Treppen mit einem Podest. Durch seine Komplexität kann er kurvige, verwinkelte Treppenverläufe im Außen- und Innenbereich mühelos überwinden. Diese Art von Treppenliften wird oftmals an L-förmigen Treppen oder U-förmigen Treppen verwendet. Die L-Treppenform weist einen 90°Winkel als Knick auf, die U-Treppenform hat diesen Knick zweifach. Da jede Treppe individuell ist, wird die Neigung maßangefertigt.

Der Aufbau eines Kurventreppenliftes ist ähnlich wie bei einem Geraden. Er besteht aus einem Sitzlift, der speziell auf den Treppenverlauf auf angepasste Schienen montiert wird. Wobei sich die beiden Treppenliftarten unterscheiden ist, dass der kurvige Treppenlift mehrere Etagen und einen kurvigen Treppenlauf überwinden kann, wogegen ein Gerader nur an einem geraden Treppenverlauf angebracht werden kann. Die Schienen eines kurvigen Treppenlifte besitzen oftmals auch einen anderen Durchmesser und nehmen eine andere Form an. Dabei kann ein Doppelrohrsystem helfen kompliziertere Treppenverläufe zu überwinden. Die einfachere Alternative wäre ein Einrohrsystem. Um herauszufinden, welches System am Besten für Ihre Treppen geeignet ist, wird vor Ort mit dem Fachberater besprochen.

Der Einbau eines kurvigen Treppenlifts ist mit einem größeren Aufwand verbunden, da die Schienen maßangefertigt werden müssen und es aus mehreren Einzelteilen besteht. So variiert der Preis einen kurvigen Treppenliftes zwischen 8.000€ und 15.000€ bei einer Aufbauzeit zwischen vier und zehn Stunden, abhängig von der Komplexität und Etagenanzahl.

Die richtige Anlaufstelle für Treppenlifte ist das Unternehmen „Projekt Treppenlifte 24 GmbH“. Dieser ist ein sehr empfehlenswerter und fairer Anbieter für gebrauchte Sitzlifte.